Josef Huber – Persönliches

geb. 19.3.1995 in Niederndorf/Tirol
Lehre als Maler bei Alois Prinz/ Kufstein (Vergolden, Schriften, Fresken, Lüftelmalerei)
1976 Akkreditierung vom BM für Unterricht u. Kunst als ,,freischaffender Künstler”
1976-86 Privatschüler v. Willibald Demmel am Chiemsee (erwähnt im Buch ,,W.Demmel,         ein Meister traditioneller Chiemseemalerei” 1983)
1979 Erwerb des desolaten Abbruchobjektes Stadlerhof aus dem 15. Jhd., Miesberg 38
Seither teilw. Neuaufbau u. Restaurierung (Wohnen, Keramikwerkstatt, Atelier)
seit 1978 zahlreiche Ausstellungen u. Beteiligungen u. a. in Wien , Salzburg, Innsbruck, Kufstein, Wörgl, Walchsee, Kössen, Baden Baden (D) , München, Basel, …
1999 Überreichung Goldmedaille des Kunst u. Kulturkreises Baden Baden, D.e.V.

Ausstellungen (Auswahl):
1978: RBK Ebbs-Eichelwang (erste Chiemseebilder u. Zeichnungen )
1990: Inngalerie Kufstein
1995: ” Hausfreunde” (Bei der Freilegung des Inneren Stadlerhof aus dem 15. Jhd wurden Rauminstallationen/Bilder/Schmuck/Skulpturen von Paul Zita, Esther Zita, Bernd Richter, James Clay, Jürgen Weiss u. Josef Huber präsendiert, 1.Symposiumsanklang)
1996: Villa Sedlmayer, Walchsee
1997: Inngalerie Kufstein: Josef Huber ,,Landschaften”, mit James Clay ,,Steine”
1998: Symposium ,,Rettenschöss Holz”, Ausstellung in der Landschaft von Miesberg/Rettenschöss (Katalog)
1999: Symposium ,,Rettenschöss Malerei”, mit 17 Teilnehmern (Katalog)
Plettenberg,Südafrika: Auftragsarbeit, Bilder u. Zeichnungen (Katalog)
2001: Symposium ,,Rettneschöss Stein”, mit 9 Teilnehmern (Katalog)
2002. Symposium ,,Rettenschöss Stein”,  Ausstellung Werksgelände Tyrolit Schwaz
2003: Symposium ,,Rettenschöss Keramik”, mit 4 Teilnehmern (Katalog)
2004: Symposium ,,Rettenschöss Keramik” Ausstellung Stadtwerke Kufstein (Katalog)
2004: Ausstellung ,,Malerei”, Cyitypark Kufstein
2005; Symposium ,,Beton Walchsee”, mit 12 Teilnehmern (Katalog)
2006: Symposium ,,Beton Walchsee”,  Ausstellung in der Landschaft von Walchsee
2008: Ausstellung ,,AKT” im Centro Italiano, Kufstein
2009: Ausstellung ,,Josef Huber, Bilder” im Werkhaus7 in Kirchbichl
Ausstellung Hechtseebilder, Galerie/Friseur Haarlem, Kufstein
2010: Ausstellung mit Bernd Richter im “Kaffeehaus”, Kufstein
2011: Ausstellung im Werkhaus7, Kirchbichl, mit Pete Kilkenny und Kurt Härting
2012: Neues Programm: ,,Kunst is(s)t Wurscht” Sept.-Dez. in Rettenschöss/Miesberg 38
verschiedene Ausstellungen, gemeinsames Kochen

Herstellung von: Rauch Yak (tib. Yak aus Bayern ), Lardo vom Magalitza (ung. Wollschwein), Paramaschinken vom schwäbisch-hällischen Schwein (alte Hausrasse); sämtliche Zutaten aus biologischer Aufzucht

 

.